Dezember 2014

Berliner Notizen // 26

Dezember 2014

  • Bericht vom Landesparteitag
  • Das Problem der „Gelben Säcke“
    im Erzgebirgskreis?
  • Nur noch erbärmlich
  • Pflege, Familie und Beruf
    besser unter einen
    Hut bringen

Erfolgsmodell Handwerk

SPD-Bundestagsfraktion schützt und stärkt den Meisterbrief

Mit einem Antrag im Deutschen Bundestag hat sich die Regierungskoalition deutlich zum deutschen Meisterbrief bekannt und sich für Maßnahmen zum Schutz und zur Stärkung dieses Erfolgsmodells ausgesprochen. Dazu erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete für das Erzgebirge, Wolfgang Gunkel:

„Das Handwerk ist Rückgrat unserer Wirtschaft. Das gilt für unseren Erzgebirgs­kreis ganz besonders, denken wir nur an die weltweit einzigartige erzgebirgi­sche Holzkunst. Allein die Ausbildungsquote im Handwerk ist doppelt so hoch wie in der Wirtschaft insgesamt. Vor allem die meisterpflichtigen Gewerke tragen dazu bei. Hier findet 95 Prozent der handwerklichen Ausbildung statt.