Juni 2016

Pflegestärkungsgesetz III vom Kabinett verabschiedet

Das Bundeskabinett hat den Entwurf des Dritten Pflegestärkungsgesetzes (PSG III) verabschiedet. Es ist Teil einer Gesamtreform der Pflege, mit der die Leistungen und die Personalsituation verbessert werden. Dazu erklärt der SPD-Bundestagsabge­ordnete für das Erzgebirge Wolfgang Gunkel:

„Mit dem PSG III stärken wir die Rolle der Kommunen in der Pflege, um Pflege­bedürftigen, Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen in ihrer vertrauten Umgebung eine erstklassige Pflegeinfrastruktur zusammen mit einer umfassenden Pflegeberatung anzubieten.

Bund beteiligt sich mit 100.000 Euro an der Sanierung der Silberschmelzhütte Sankt Georgen

Dazu erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete für das Erzgebirge, Wolfgang Gunkel:

„Heute wurden im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags Mittel für den Denkmalschutz freigegeben. Wegen der Vielzahl von Bewerbungen bundesweit, konnte nur ein Teil der Anträge positiv beschieden werden. Umso mehr freue ich mich, dass die Silberschmelzhütte Sankt Georgen  in Schneeberg mit insgesamt 100.000 Euro von Mitteln des Denkmalschutz-Sonderprogramm VI profitiert.